Zebraklasse

Hier lernt Zara mit der Zebraklasse. Egal was ist, sie ist immer mit dabei und für jedes Kind da, wenn man sie braucht. 


Der Disco-Abend

Wir sind zuerst in den Discoraum gegangen. 

Wir mussten tanzen damit die Lehrer uns reingelassen haben.Als wir drinnen wahren haben wir uns umgeschaut und haben eine Discokugel und LEDs gesichtet.Danach durften wir los tanzen und singen. 

Es gab ein Süßigkeitenbuffet wo man auch Knabberzeug holen konnte. Kinder die nicht tanzen oder singen wollten konnten eine Treppe nach oben gehen wo eine große Lounge stand.Dann ging die Musik los und alle Kinder hatten Spaß. 


Lasse, Max, Len und Ben 

Chaosspiel

Es gibt Zahlen von 1 bis 50. Hinter jeder Zahl ist ein Bild. Alle Zahlen sind versteckt und man muss sie finden.Wenn man ein Bild gefunden hat und sich das Bild gemerkt hat muss man zum Lehrer /in gehen und sagt wie das Bild aussieht. Dann kriegt man eine Aufgabe die man lösen muss. Am Freitag haben die 4b und die 4a das Spiel gespielt.Es haben 4 Teams gewonnen 3 Teams haben von der 4b gewonnen und 1 Team aus der 4a hat gewonnen. Und die Belohnung war ein Geschicklichkeitsspiel. Das Spiel hat eine Stunde gedauert. Und wir fanden das Spiel sehr toll. Das beste war, dass wir uns gegenseitig geholfen haben.    

      

Von: Liyan,Yusuf und Muhammed

In der Freizeit 

in der Freizeit konnte man alle Spiele spielen z.B. Fußball,Basketball,Federball und die Kinder welche nicht nach draußen gehen wollten konnten sich unten bei Frau Eckardt Süßigkeiten und Malbilder holen. 

Am 3.Tag in der Freizeit konnten manche Kinder mit Frau Männel zu dem Teich gehen. 

Und die Zeiten von der Freizeit sind vor dem Frühstück nach dem Piratentraining vor dem Abendessen nach dem Abendessen. 

 

Der Text wurde geschrieben von: 

FLORIAN,OSKAR,KRISPIN und YASIN 

Die Nachtwanderung 

Am ersten Abend  der Klassenfahrt haben wir eine   Nachtwanderung  gemacht .  Wir sind um20 Uhr losgegangen,  und um 22 :15 Uhr wiedergekommen . Wir sind  das erste Stück ohne  Taschenlampenlicht gegangen. Nach einem  Kurzen Stück durch den Wald haben wir einen langen Nachtkäfer gesehen. Wenn wir das Taschenlampenlicht an geschaltet haben ,haben wir Schatten im Wald gesehen. 

In einen Holzpavillon saßen drei Männer. Ein Stück weiter haben wir eine Mutprobe gemacht dabei ist Frau Eckardt zu einem Spielplatz gegangen und hat den 

Weg entlang geleuchtet .Dann durften wir alleine oder  Zu zweit den Weg entlang gehen . 

Dann sind wir weiter gegangen und an der Jugendherberge haben wir ein Gruppenfoto gemacht . Die  Nachtwanderung fanden alle toll! 

 

Von 

MIA ,MINOU,JANA,CLARA 

Piratentraining

Am ersten Tag sind wir in eine Hütte gegangen.Da haben wir uns aufgewärmt für das Piratentraining. Am nächsten Tag sind wir zu Herr Bruns gegangen. Am Morgen haben wir Piratenkommandos gelernt Backbord,Steuerbord,Kapitän im Anmarsch ,Schiffbruch. Ebenfalls haben wir Schlupfloch ,Schiffe lenken und Titanic gegen Eisberg trainiert. Am Nachmittag haben wir die Prüfung gemacht. Wir mussten drei von vier Aufgaben lösen damit wir den Schatz bekommen. Aber wir haben alle Aufgaben gelöst. Der Schatz war Schokolade und Gummibärchen. 

 

Von: Ben,Matti,Maximilian,Jamie